Udo S.

Liedermacher & Song-Poet


Udo S. - meine Lieder



Hi,

ich bin der Liedermacher & Song-Poet Udo S. und bei mir gibt es !!! handgemachte akustische Live-Musik !!! Meine Lieder stammen sämtlich aus eigener Feder und werden von mir mit Akustikgitarre auf der Bass-Cajon sitzend gespielt. Eine stilistische Einordnung ist schwierig, weil abwechslungsreich, und daher überlasse ich diese gerne den hierfür spezialisierten Musiktheoretikern :-)




Die Themen meiner Lieder sind vielfältig und die Texte stehen stets in einem aktuellen Bezug zu unserer Lebenswirklichkeit. Sie bewegen sich zwischen Selbstreflexion und Angriff, Diagnose und Therapie.
Es geht aber immer um das Menschliche - Zwischen-Menschliche - Mit-Menschliche, und dies mitunter auch mit einem Augenzwinkern.





Freiheit, Eigenverantwortung und Achtsamkeit sind zentrale Aspekte in meinen Aussagen. Flucht vor der Wirklichkeit oder das zunehmende Ausweichen in die innere Emigration oder in eine Scheinwelt, egal ob digital oder nicht, ist für mich keine Option.

Eskapismus ist nicht die Lösung, sondern Teil unserer vielfältigen gesellschaftlichen Probleme.





Udo S. – der Musiker

Ich bin als gebürtiger Aachener im Herzen der Stadt aufgewachsen und seit meiner Jugend mit Gesang und Gitarre in den unterschiedlichsten Musikrichtungen aktiv. In der Liedermacherszene beginnend, wurde mein weiterer musikalischer Weg durch Folk-, Country- und Rock-/Popeinflüsse geprägt, die solistisch wie auch in verschiedenen Bandformationen zum Ausdruck kamen.

Vor allem die Welt der Liedermacher mit ihrem offenen Blick für gesellschaftliche Themen war und ist für mich bis heute sehr inspirierend.

Bereits Mitte der 90er schrieb ich erste eigene Texte in Aachener Mundart, die jedoch in meiner damaligen Cover-Band wenig Zustimmung fanden. Man wollte ja schließlich als Cover-Band „groß rauskommen“, es reichte aber lediglich für einen „großartigen“ Zusammenbruch.

2012 bis 2022 habe ich mich dann verstärkt dem Liederschreiben in Aachener Mundart, dem Öcher Platt, gewidmet und in dieser Phase viele lustige, besinnliche und vor allem auch sozialkritische Lieder geschrieben und gesungen. Im Laufe der Zeit habe ich aber gespürt, dass mich das Öcher Platt in meinen Ausdrucksmöglichkeiten zunehmend eingeschränkt und meine Lieder dadurch möglicherweise auch nicht alle Zuhörer:innen erreichen.

Seit Ende 2022 schreibe und singe ich deshalb nur noch in Hochdeutsch. Ob ich nun hiermit mehr Menschen erreiche, weiß ich nicht. Ich habe es aber zumindest versucht :-)

Bilder: 2019 © J. Schroll



Udo S. - mal ganz privat


... die beiden nachstehenden Videos von "Das Theaterbüro" aus Aachen zeigen mich mal von einer ganz anderen Seite. Das Team Aylin Duman, Elena Kristin Boecken und Sven Bünemann vom Theaterbüro haben mit Unterstützung der Stadt Aachen die Video-Reihe "Bin in Aachen ..." produziert, in welcher vier interessante Menschen in jeweils zwei Video-Portraits vorgestellt werden.

... und einer dieser vier Menschen bin ich :-) Bei den durchgeführten Interviews kamen Aspekte zu wichtigen Plätzen, Orten und Gegenständen, zu peinlichen und ungewöhnlichen Dingen wie auch allgemeine Themen zur Sprache. Die Interviews geben intime Details der Protagonisten einfühlsam wieder, ohne dabei distanzlos oder gar voyeuristisch zu wirken - ganz im Gegenteil: respektvoll und behutsam wurde ausgelotet, was jeder der vier Protagonisten mitzuteilen bereit war. Daraus sind 8 tolle Portraits entstanden, die anzuschauen sich in jedem Fall lohnen dürfte. Mein großer Dank geht an das Team des Theaterbüros für diese tolle Produktion.




... in den beiden Links, die mich betreffen, erfahrt Ihr Dinge über mich, die so bisher noch keiner kannte oder wusste:









... weitere Videos der Reihe "Bin in Aachen ..." findet ihr hier:

https://www.youtube.com/channel/UCUFHAkGj6mOcjLvOnJmLJWg/featured


Udo S - Öcher Platt