Udo S. - Liedermacher

... auf Öcher Platt und Hochdeutsch


Udo S. - Liedermacher - Öcher Platt & Hochdeutsch

Udo S.




... ist der Name des Aachener Liedermachers Udo Schroll, kurz Udo S genannt. Er schreibt und singt Lieder in Öcher Platt und Hochdeutsch, wobei er sich auf der Bass-Cajon und mit seiner Akustikgitarre begleitet. Die verwendeten Musikstile sind vielfältig und werden von Udo S als Acoustic Folk – New Country – Blues – Rock beschrieben.







Was Udo S. mit seinen Liedern möchte

… in seinen Liedern geht es vor allem um das „Heij än Jetz“, indem er das Lebensgefühl und die Gedanken der Menschen aus dem „Hier und Heute“ aufgreift und in zahlreichen Motiven mit gegenwartsbezogenen und zeitkritischen Texten musikalisch verarbeitet. Er scheut sich dabei nicht, den Finger in die „Wunden unserer Zeit“ zu legen, manchmal humorvoll und mit einem Augenzwinkern, manchmal aber auch sehr direkt. Vielfach bilden Freiheit und Eigenverantwortung zentrale Aspekte in seinen Aussagen.


Udo S. - Liedermacher - Öcher Platt & Hochdeutsch

Dabei singt Udo S nicht ausschließlich in Öcher Platt, sondern arbeitet zusätzlich mit „Hybrid-Texten“, bei denen im Liedaufbau hochdeutsche und mundartliche Textelemente einander ergänzen. Künftig werden auch Lieder komplett in Hochdeutsch Eingang in sein Repertoire finden, was für die Zuhörer:innen zu einem interessanten und abwechslungsreichen Programm-Mix führt.


Die Hinwendung zu vermehrt hochdeutschen Textbausteinen in seinen Liedern ist auch der Tatsache geschuldet, dass immer weniger Menschen Öcher Platt in all seinen sprachlichen Feinheiten verstehen, geschweige denn auch sprechen können. Damit vor allem jüngere Zuhörer:innen und/oder Mitbürger:innen, die dem Öcher Platt nicht so nahe stehen, nicht außen vor bleiben, ist neben aktuellen gesellschaftlich relevanten Inhalten aus seiner Sicht auch eine sprachliche Anpassung in Richtung Hochdeutsch erforderlich. Dies ist ein sensibler Balanceakt, den Udo S laufend überdenkt und anpasst, bei dem aber am Ende das Öcher Platt auf keinen Fall „auf der Strecke bleiben“ darf.


Udo S. – der Musiker

… ist gebürtiger Aachener, im Herzen seiner Stadt aufgewachsen und seit seiner Jugend mit Gesang und Gitarre in den unterschiedlichsten Musikrichtungen aktiv. In der Liedermacherszene beginnend, wurde sein weiterer musikalischer Weg durch Folk-, Country- und Pop-/Rockeinflüsse geprägt, die solistisch wie auch in verschiedenen Bandformationen zum Ausdruck kamen. Sein bisheriges musikalisches Schaffen wurde durch viele gängige Klassiker in diversen Cover-Bands beeinflusst, denen Udo S aber stets eine individuelle Note zu geben wusste.

Udo S. - Liedermacher - Öcher Platt & Hochdeutsch


Seit Ende 2012 widmet sich Udo S verstärkt dem Liederschreiben auf Öcher Platt. Als in Herzogenrath lebender „Exil-Öcher“ hat er dabei seine muttersprachlichen Wurzeln wiederentdeckt. Neben dem guten Gefühl, seine sprachliche Verortung gefunden zu haben, stellt er aber leider vermehrt fest, mit ausschließlich Öcher Platt-Texten nicht mehr weiter zu kommen. Seit 2022 geht er deshalb, sicherlich auch bedingt durch die gegenwärtigen Krisen, einen „ergänzenden“ Weg, indem er seine Lieder in Öcher Platt und teilweise in Hochdeutsch schreibt und vorträgt.


Bilder: 2018 © J. Schroll



Udo S. - mal ganz privat


... die beiden nachstehenden Videos von "Das Theaterbüro" aus Aachen zeigen mich mal von einer ganz anderen Seite. Das Team Aylin Duman, Elena Kristin Boecken und Sven Bünemann vom Theaterbüro haben mit Unterstützung der Stadt Aachen die Video-Reihe "Bin in Aachen ..." produziert, in welcher vier interessante Menschen in jeweils zwei Video-Portraits vorgestellt werden.

... und einer dieser vier Menschen bin ich :-) Bei den durchgeführten Interviews kamen Aspekte zu wichtigen Plätzen, Orten und Gegenständen, zu peinlichen und ungewöhnlichen Dingen wie auch allgemeine Themen zur Sprache. Die Interviews geben intime Details der Protagonisten einfühlsam wieder, ohne dabei distanzlos oder gar voyeuristisch zu wirken - ganz im Gegenteil: respektvoll und behutsam wurde ausgelotet, was jeder der vier Protagonisten mitzuteilen bereit war. Daraus sind 8 tolle Portraits entstanden, die anzuschauen sich in jedem Fall lohnen dürfte. Mein großer Dank geht an das Team des Theaterbüros für diese tolle Produktion.




... in den beiden Links, die mich betreffen, erfahrt Ihr Dinge über mich, die so bisher noch keiner kannte oder wusste:









... weitere Videos der Reihe "Bin in Aachen ..." findet ihr hier:

https://www.youtube.com/channel/UCUFHAkGj6mOcjLvOnJmLJWg/featured


Udo S - Öcher Platt